Friedensgebet

Rat-, und Sprach-Los sehen wir die erschreckenden Bilder des Krieges in der Ukraine. Neben konkreten Unterstützungen können wir unsere Macht-Losigkeit und Ohnmacht auch in unser Gebet für den Frieden vor Gott tragen. Wir werden dieses Anliegen hineinnehmen in die Gottesdienste an den Wochenenden und  am Dienstag, sowie in das Rosenkranzgebet, das stets ein Gebet des Friedens ist, am Donnerstag um 9:00 Uhr in der Kirche. Zudem haben wir für das persönliche Friedensgebet Flyer aufgelegt, die gerne mit nach Hause genommen werden können um dieses Anliegen in die Familien hineinzutragen. Bitten wir Gott um seinen Beistand.

Download: Friedensgebet