Maskenpflicht in der Kirche, im Sekretariat und Pfarreizentrum

Maskenpflicht in der Kirche, im Sekretariat und Pfarreizentrum

Aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus gelten seit Montag, 19. Oktober, neue Regeln in öffentlichen Gebäuden. Das betrifft auch unsere Pfarrei: in der Kirche, im Pfarreizentrum sowie im Sekretariat gilt ab sofort zu jeder Zeit Maskenpflicht. Vor den offiziellen Gottesdiensten stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne einen Nasen-Mundschutz zur Verfügung.

 

Pfarrhaus/Sekretariat

Die Eingangstüre zum Sekretariat bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten Sie, bei Ihrer Ankunft zu klingeln, wir öffnen Ihnen dann gerne während der gewohnten Öffnungszeiten oder nach Terminvereinbarung. Beim Eintritt bitten wir Sie, eine Maske zu tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.