Ostergarten 2020 – Anmeldung

Das Pfarreizentrum St. Michael in Dietlikon
verwandelt sich vom 22. März bis 12. April in einen Ostergarten

Was ist der Ostergarten?

Der Ostergarten ist ein besonderes Projekt in der Fastenzeit 2020: Im Rahmen des 50-Jahr-Jubiläums der Pfarrei werden sieben Räume gemäss den Stationen der Passionsgeschichte liebevoll gestaltet: Einzug in Jerusalem, Abendmahl, Garten Gethsemane, Verleugnung durch Petrus, Verurteilung durch Pilatus, Kreuzigung und Auferstehung. Die Besucherinnen und Besucher tauchen ein in das historische Geschehen zur Zeit Jesu und erfahren die Ostergeschichte mit allen Sinnen.

Wie ERlebt man den Ostergarten?

Der Ostergarten ist keine Ausstellung, sondern kann nur im Rahmen einer begleiteten, knapp einstündigen Führung besichtigt werden. Buchen Sie einen Termin und Sie werden mitgenommen auf eine emotionale Zeitreise, die Sie durch die letzten Stationen von Jesus Christus auf dieser Erde bis hin zur Auferstehung führt.

Auf nachfolgendem Flyer finden Sie die genauen Angaben. Wir freuen uns über jede Teilnahme.

Download:

Offene Termine
Flyer