Neue Corona-Massnahmen: Gottesdienste sind weiterhin möglich und das Sekretariat bleibt besetzt

Die Entwicklung der Corona-Pandemie, vor allem angesichts der neuen Virus-Mutation, ist besorgniserregend. In seiner Sitzung vom Mittwoch, 13. Januar, hat der Bundesrat deshalb eine weitere Verschärfung der Corona-Sicherheitsmassnahmen bis Ende Februar 2021 beschlossen. Öffentliche Veranstaltungen sind bereits seit dem ersten Teil-Lockdown verboten. Allerdings gibt es weiterhin Ausnahmen, darunter fallen auch die religiösen Veranstaltungen. Es sind … mehr

Offene Stelle – Pfarrer (80 – 100%)

Die Kirchgemeinde Wallisellen liegt im Agglomerationsgebiet der Stadt Zürich und besteht aus zwei Pfarreien: St. Michael Dietlikon, Wangen-Brüttisellen und St. Antonius Wallisellen. Die beiden Pfarreien umfassen 4’200 bzw. 4’500 Pfarreiangehörige. Wir sind eine offene, lebendige und lebensnahe Kirchgemeinde, die unsere katholischen Traditionen pflegt, die Zeichen der Zeit erkennt und immer neue Wege sucht, um die … mehr

Maskenpflicht in der Kirche, im Sekretariat und Pfarreizentrum

Maskenpflicht in der Kirche, im Sekretariat und Pfarreizentrum Aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus gelten seit Montag, 19. Oktober, neue Regeln in öffentlichen Gebäuden. Das betrifft auch unsere Pfarrei: in der Kirche, im Pfarreizentrum sowie im Sekretariat gilt ab sofort zu jeder Zeit Maskenpflicht. Vor den offiziellen Gottesdiensten … mehr